Muabandia — Just another WordPress site

Warum sind Wasch- und Reinigungsmittel unterschätzt?

Allein im Jahr 2009 wurden 665 Vergiftungen durch Reinigungsmittel gemeldet. Neuer UBA-Flyer gibt Tipps zu umweltbewusstem Reinigen.09. Auf diese Symbole sollten Sie zukünftig achten. (2) Im Übrigen gelten die Begriffsbestimmungen des Artikels 2 der Verordnung (EG) Nr. •Ein mögliches Risiko wird auf Grund ihres alltäglichen Gebrauchs häufig unterschätzt.

, Säuren • Enzyme • Optische Aufheller • Duftstoffe • Konservierungsmittel

Wasch- und Reinigungsmittel

Die möglichen Gefährdungen für Gesundheit und Umwelt die von Wasch- und Reinigungsmitteln ausgehen.

Chemie des Waschens Inhaltsstoffe von Wasch- und

 · PDF Datei

Warum sind Wasch- und Reinigungsmittel ein Problem? •Wasch- und Reinigungsmittel werden täglich in allen Haushalten sowie in Gewerbe und Industrie eingesetzt. Vor allem Kinder verletzten oder vergiften sich mit Reinigungsmitteln

Leitfaden zur Überwachung Wasch- und Reinigungsmitteln in

 · PDF Datei

häufig unterschätzt. Die Inhaltsstoffe von Wasch- und Reinigungsmitteln gelangen in beträchtlichen Mengen ins Abwasser und sind zu einem großen Teil nur schwer biologisch abbaubar. Aufgrund ihrer Allgegenwärtigkeit wird daher eine mögliche Gefährdung von Umwelt und Gesundheit durch ihre Verwendung häufig unterschätzt. Auch werden immer wieder Stoffe in Gewässer eingetragen und können …

Reinigungsmitteln (Wasch- und Reinigungsmittelgesetz

 · PDF Datei

Wasch- und Reinigungsmitteln im Sinne des Satzes 1 überwiegend abgelöst werden und erfahrungsgemäß danach in Gewässer gelangen können. Wasch- und Reinigungsmittel bestehen aus einer Vielzahl von chemischen und funktional ver-schiedenen Substanzen.

Wasch- und Reinigungsmittel

22.

Reinigungsmittel – Chemie-Schule

Arten

Reinigungsmittel: Auf diese Warnsymbole müssen Sie künftig

Reinigungsmittel bekommen ab 1. Typische Komponenten von Wasch- und Reinigungsmitteln sind: • Tenside • Komplexbildner • Gerüststoffe • Alkalien, werden häufig immer noch unterschätzt. Ätzende und reizende Reinigungsmittel verursachen in Deutschland nach wie vor eine große Anzahl an gesundheitlichen Schäden. 648/2004. Diese Begriffsbestimmungen gelten für Wasch- und Reinigungsmittel im Sinne von Absatz 1 Satz 2 entsprechend.2015 · Wasch- und Reinigungsmittel werden täglich in allen Haushalten sowie in Gewerbe und Industrie eingesetzt. Dabei belastet die Verwendung von Wasch- und Reinigungsmittel das Abwasser erheblich mit Chemikalien. Juni 2015 neue Warnhinweise. •Sie belasten das Abwasser erheblich mit Chemikalien.

Dateigröße: 168KB

Unterschätzte Gefahr: Reinigungsmittel sind nicht harmlos

Unterschätzte Gefahr: Reinigungsmittel sind nicht harmlos